Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/in-donesien

Gratis bloggen bei
myblog.de





...Jetzt klappts doch


Gestern haben wir in unserem Hotel noch 2 Touren gebucht. Nachdem wir uns nach
unseren letzten Verhandlungen im Bus fuer so clever gehalten haben kam dann die
Ernuechterung. Wir haben uns voll abzocken lassen. Die erste Tour zu einer
Tempelanlage und zum Dieng Plateau sollte zuerst 170 Rp kosten und die zweite
Tour zum Vulkan Bromo inkl. 1 Uebernachtung und Faehre nach Bali 300 Rp kosten.
Zusammen also 470 Rp. Wir heilten uns fuer schlau und haben ganze 70 Rp runter
handeln koennen. Da der Guide sofort auf das Angebot eingegangen ist, koennen
wir davon ausgehen, dass das immer noch viel zu viel war. Wir haben uns dann
natuerlich etwas geaergert, vor allem wenn man bedenkt, dass wir an einem Tag so
viel Geld ausgegeben haben, wie vorher in 5 Tagen. Heute morgen mussten wir
schon um 6 Uhr aufstehen, da unsere Tour zu denTempelanlagen und zum Dieng Plateau
um 7 Uhr losgehen sollte. Um halb 7 klopfte es dann an unserer Zimmertuer und
der Guide teilte uns mit, dass die Tour zu den Tempelanlagen nicht heute sondern
morgen frueh um 5 Uhr stattfinden soll. Zu Bedenken ist, dass uns dann noch eine
10stuendige Busfahrt bevor steht. Er habe keinen PKW der uns zur Tempelanlge faehrt,
das Ganze koenne also nmur morgens vor der zweiten Tour stattfinden. Aufgeheizt noch
von dem Abend zuvor wollten wir uns das nicht gefallen lassen und diskutierten erst mal
mit ihm rum. Nachdem wir dann gefordert haben, dass er uns einen Preisnachlass gibt
und er sagte, dass dies nicht gehe, herrschte erst mal 10 Minuten betretendes Schweigen.
Wir wollten die Tour bei ihm abrechen und woanders buchen, dann klappte es auf
einmal und er hat uns 70 Rp erstattet. Zu den Borbudur Tempelanlagen fahren wir
daher nicht, denn das ist uns zu stressig vor der langen Busfahrt.
Die heutige Dieng Plateau Tour war dann aber total schoen. Wir sassen bequem im
klimatisierten Minibus und haben uns ueberall hinkarren lassen. Unser eigener
Guide konnte uns einiges erklaeren. Wir haben eine schoen Berglandschaft,
Geysire, einen Kratersee und hinduistische Tempel gesehen. Jetzt haben wir
endlich die Reisterrassen und Palmenlandschaften gesehen, die wir uns
vorgestellt haben. Auf dem Rueckweg hat es sogar geregnet. (Keine Panik Mama:
Nur ganz wenig!). aber von den Ueberschwemmungen in Jakarta und Surabaya hat uns
auch der Guide erzaehlt. Nach der Tour haben wir noch einen Flug von Bali-Denpasar
nach Jakarta am 27.11 gabucht. Den beschwerlichen weg mit einem Bus muessen wir
uns nicht nochmal antun. Ausserdem waere das locker 2 Tage Fahrtzeit.
Morgen geht um 9 Uhr los zum Bromo Vulkan. Wir freuen uns schon voll und sind
auch gespannt auf die 4 anderen Touris, die mit uns fahren. Danach steht Bali
auf dem Programm und erst mal Sonne, Strand und Relaxen! Nachdem wir vor Kurzem
erst vom Strand kamen...
Das naechste Mal dann hoffentlich wieder im Blog.
8.11.06 16:53
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung